Subspecies II – Bloodstone (1993)

Subspecies II – Bloodstone (1993)

Die Konstellation Full Moon Pictures, Charles Band und Ted Nicolau hat man ja bereits häufiger gesehen, diese Kooperation kann man nur als Positiv bezeichnen. Da...
Die Konstellation Full Moon Pictures, Charles Band und Ted Nicolau hat man ja bereits häufiger gesehen, diese Kooperation kann man nur als Positiv bezeichnen. Da ist es denkbar ungeeignet mit Teil zwei einzusteigen, denn offensichtlich schließt dieser unmittelbar an den Vorgänger an. Nach dem netten Kopf-Wiederanwachs Effekt zu Beginn hat so keine Chance warum anfangs Vampir A seinen Sargnachbar B recht uncharmant aus seinem Untotendasein pfählt, gierig auf das bunte Steinchen in dessen schnell skelettierten Griffeln starrt und warum sich ein Mädel diesen schnappt und hastig aus dem Schloß das Weite sucht. Gut der bunte Kiesel entpuppt sich als alte...
Subspecies (1991)

Subspecies (1991)

Bei "Subspecies" handelt es sich um einen Vampirfilm aus dem Jahre 1991, der beinahe bedingungslos zu überzeugen weiß. Die Inszenierung der Geschichte dreier Studentinnen, die...
Bei "Subspecies" handelt es sich um einen Vampirfilm aus dem Jahre 1991, der beinahe bedingungslos zu überzeugen weiß. Die Inszenierung der Geschichte dreier Studentinnen, die in Rumänien in die Klauen des Vampirs Radu geraten, wurde stimmig und atmosphärisch eingefangen. Zurückzuführen ist dies insbesondere auf die tollen, rumänischen Kulissen und Settings. Verfallene Burgruinen, alte Gemäuer und düstere, neblige Landschaften sorgen für die beste Stimmung, die man sich für einen solchen Film wünschen kann. Erwähnenswert außerdem, dass "Subspecies" ohne großartige Längen auskommt. Der Vampir Radu wird von Anders Hove denkwürdig verkörpert und erinnert mit seinen langen Klauen stark an Nosferatu, den Urvater...
Atlantis – Der verlorene Kontinent (1961)

Atlantis – Der verlorene Kontinent (1961)

George Pal-ein Name, der Filmgeschichte schrieb. Seine Tricktechnik, die er sich schon im Europa der 30er Jahre patentieren ließ, war für das Science Fiction Genre...
George Pal-ein Name, der Filmgeschichte schrieb. Seine Tricktechnik, die er sich schon im Europa der 30er Jahre patentieren ließ, war für das Science Fiction Genre revolutionär. Einer seiner besten Schüler war u.a. RAY HARRYHAUSEN. Für seine Produktionen "der kleine Däumling" und im Besonderen-"DIE ZEITMASCHINE" bekam er den Oskar! Mit "Atlantis, der verlorene Kontinent"(1961) konnte er zwar nicht an seine vorherigen Erfolge anschließen, doch gelang ihm auch hier ein eindrucksvoller Science Fiction, Fantasy und Katastrophen Film. [caption id="attachment_2722" align="aligncenter" width="970"] © − Alle Rechte vorbehalten.[/caption] In diesem Film fügte er gekonnt Szenen aus "Quo Vadis?" und aus dem Film "wenn die...
Die Brut des Teufels (1975)

Die Brut des Teufels (1975)

Nachdem furiosen Kampf zwischen Mechagodzilla und Godzilla werden die Überreste des Mechagodzilla eingesammelt. Leider von Außerirdischen mithilfe des verrückten Professors Mafune, die ihn neu herrichten...
Nachdem furiosen Kampf zwischen Mechagodzilla und Godzilla werden die Überreste des Mechagodzilla eingesammelt. Leider von Außerirdischen mithilfe des verrückten Professors Mafune, die ihn neu herrichten und somit die Menschheit unterjochen wollen. Godzilla stellt sich erneut gegen seinen mechanischen Gegner und hilft somit der Menschheit vor ihrem Ende. Godzilla: Die Brut des Teufels ist der letzte Godzillabeitrag des Regisseurs Ishiro Honda, der für all die unzähligen Teile verantwortlich war. Der Teil ist die nahtlose Fortsetzung seines ein Jahr älteren Vorgängers und einleitend wird uns dann auch der spektakuläre Kampf der beiden G's gezeigt. Die Idee mit den Außerirdischen ist dabei so...
Supermänner gegen Amazonen (1974)

Supermänner gegen Amazonen (1974)

Eins sollte man vorweg sagen, der Film "Supermänner gegen Amazonen" oder auch unter "Sie hauen alle in die Pfanne" aus dem Jahr 1974 ist eine...
Eins sollte man vorweg sagen, der Film "Supermänner gegen Amazonen" oder auch unter "Sie hauen alle in die Pfanne" aus dem Jahr 1974 ist eine kleine Trash-Granate vom Feinsten. Leicht bekleidete Damen als Amazonen, eine irre abstruse Geschichte und eine Synchronisation die von albern bis kitschig alles bietet. Das der Film eine Produktion aus dem Hause "Shaw Brothers" ist kann man da nur schwer glauben, zwar haben nur zwei Darsteller aus der Schmiede ihren Platz im Film gefunden, aber "Shaw Brothers" beteiligten sich an dieser italienischen Produktion. "Supermänner gegen Amazonen" ist ein kruder Mix aus Action, Abenteuer, Komödie, Fantasy und...
Kazaam – Der Geist aus der Flasche (1996)

Kazaam – Der Geist aus der Flasche (1996)

Die Geschichte eines Flaschengeistes wurde schon des Öfteren filmisch umgesetzt, "Kazaam - Der Geist aus der Flasche" aus dem Jahr 1996 unter der Regie von...
Die Geschichte eines Flaschengeistes wurde schon des Öfteren filmisch umgesetzt, "Kazaam - Der Geist aus der Flasche" aus dem Jahr 1996 unter der Regie von Paul Michael Glaser reiht sich gut ein. Die Geschichte wurde in die Neuzeit verlegt und kann somit ein paar neue Ideen integrieren. Vorher lebte der Geist in einer Flasche, nun wurde er in einen Ghettoblaster verbannt. Hinzu kommen seine Talente als Rap-Meister. In erster Linie ist der Film eine unterhaltsame Familien-Komödie mit ein paar dramatischen Handlungen. Es geht um eine zerrüttete Familie, wo ein Vater seinen Sohn mit 2 Jahren im Stich gelassen hat, die...
Jung, blond und tödlich (1968)

Jung, blond und tödlich (1968)

„The Vengeance of She“ oder auch unter "Jung, blond und tödlich" bekannt mit Ur-Bondgirl Ursula Andress und den Hammer-Studios, wunderbare Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Trashfilm....
„The Vengeance of She“ oder auch unter "Jung, blond und tödlich" bekannt mit Ur-Bondgirl Ursula Andress und den Hammer-Studios, wunderbare Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Trashfilm. [caption id="attachment_2446" align="aligncenter" width="1280"] © − Alle Rechte vorbehalten.[/caption] Dass man sich 1965 bei Hammer entschloss, das gewohnte Terrain Horrorfilm zu verlassen und stattdessen auf Fantasy zu setzen, liegt wohl daran, dass in grauer Vorzeit die Kostüme noch knapper geschnitten waren als in Draculas Tagen. Die Einspielergebnisse gaben Hammer recht. Mittlerweile ist SHE längst ein Klassiker, nicht zuletzt wegen des untypischen aber grandiosen Scores von James Bernard. Bei diesem Film hier handelt es sich um...
Stephen King’s The Night Flier (1997)

Stephen King’s The Night Flier (1997)

„ The Night Flier “, eines der außergewöhnlichsten Stephen King-Verfilmung überhaupt, eine recht düstere Atmosphäre und der Haupt Bösewicht ist ein Vampir mit einem Flugschein,...
„ The Night Flier “, eines der außergewöhnlichsten Stephen King-Verfilmung überhaupt, eine recht düstere Atmosphäre und der Haupt Bösewicht ist ein Vampir mit einem Flugschein, genial. Sogar Romeros Werk "Stark" kann bei "The Night Flier" nicht ganz mithalten, meiner Meinung. Die einzige Stephen King Adaption, die in ungefähr gleicher Höhe steht, wäre die geniale Fernsehverfilmung von "es". Am Anfang muss man sofort den genialen Soundtrack bemerken der absolut passend ist und den positiven Gesamteindruck nochmal unterstreicht. Die Schauspieler sind absolut spitze, v.a. Miguel Ferrer im Humphrey Bogart Mäntelchen. [caption id="attachment_2327" align="aligncenter" width="1920"] © − Alle Rechte vorbehalten.[/caption] Die Story baut...
Das siebte Zeichen (1988)

Das siebte Zeichen (1988)

Dieser Film ist ein echt gelungenes Stück Filmkunst und überzeugt neben der unheimlich-depressiven Atmosphäre auch durch seine Hauptdarsteller. Demi Moore, die kurz darauf durch GHOST-Nachricht...
Dieser Film ist ein echt gelungenes Stück Filmkunst und überzeugt neben der unheimlich-depressiven Atmosphäre auch durch seine Hauptdarsteller. Demi Moore, die kurz darauf durch GHOST-Nachricht von sam berühmt und später zur Zickendiva wurde spielt hier echt überzeugend. [caption id="attachment_2318" align="aligncenter" width="1451"] © − Alle Rechte vorbehalten.[/caption] Auch Jürgen Prochnow überzeugt in der Darstellung als David(oder dem als Gottes Boten der 7.Zeichen auf die Erde zurückgekommen Jesus Christus) absolut mit seiner minimalistischen Mimik. Leider kommt hier Michael Biehn, der sowohl in ALIENS, als später auch in ABYSS so begeisterte, hier nicht so richtig zum Zuge. Fans moderner Splatter oder reiner Effekthorrorfilme...
Monster Busters (1987)

Monster Busters (1987)

Eine Gruppe von Jungs, die sich die “Monster Squad” nennt, bekommt es mit leibhaftigen Monstern zu tun, und zwar mit Dracula, Frankensteins Monster, einer Mumie,...
Eine Gruppe von Jungs, die sich die “Monster Squad” nennt, bekommt es mit leibhaftigen Monstern zu tun, und zwar mit Dracula, Frankensteins Monster, einer Mumie, einem Werwolf und dem Schrecken vom Amazonas. Mal ängstlich, mal tapfer, treten sie den Kampf an, denn es geht immerhin ums Ende der Welt.. Die Werbung machte damals keinen Hehl daraus, dass der Film ein wenig in Anlehnung an den Mega-Hit “Ghostbusters” entstand. Auch stand offenbar der Film “Die Goonies” Pate. Was “Monster Busters” von beiden Filmen deutlich unterscheidet, ist natürlich das Budget. “Monster Busters” ist – ganz klar – ein B-Film. Das soll nicht...
Comtesse des Grauens (1971)

Comtesse des Grauens (1971)

"Comtesse des Grauens" von 1971 ist ein legendärer Film aus dem "Hammer Studio". Statt als Orgien und Horror-Slasher zu fungieren, haben wir es hier eher...
"Comtesse des Grauens" von 1971 ist ein legendärer Film aus dem "Hammer Studio". Statt als Orgien und Horror-Slasher zu fungieren, haben wir es hier eher mit einem Historienfilm zu tun. Das Thema des Films ist die "Blutgräfin Elizabeth Bathory", natürlich frei erzählt. Diverse Dinge wie Folterungen, Sex-Szenen sind nur angedeutet und werden nicht sonderlich in die Kamera gedrückt. Das braucht der Film "Comtesse des Grauens" auch nicht, denn durch den Charme, die aufwendigen Kulissen und Kostüme die mit einem wohlklingenden Score unterlegt wurden, kann der Film begeistern.  (Stefan) Verfügbarkeit von Comtesse des Grauens auf WerStreamt.es prüfen  
Das Geheimnis des Grabmals am Nil (1986)

Das Geheimnis des Grabmals am Nil (1986)

Hier bediente sich Fred Olen Ray schamlos bei "Jäger des verlorenen Schatzes" und "Die Mumie des Pharao". Der Film "Das Geheimnis des Grabmals am Nil"...
Hier bediente sich Fred Olen Ray schamlos bei "Jäger des verlorenen Schatzes" und "Die Mumie des Pharao". Der Film "Das Geheimnis des Grabmals am Nil" ist eine Mischung aus Big und Low Budget. Der Film ist ein Mix aus Fantasy und Horror und kann mit ordentlichen Effekten aufwerten. Das Abenteuer-Feeling wird durch die Kulissen und Kostüme wunderbar interpretiert und an dem Zuschauer weiter gegeben. Hinzu kommt das bekannte B-Movie Stars wie Cameron Mitchell, John Carradine und Sybil Danning mit an Bord sind. (Stefan)   Verfügbarkeit von Das Geheimnis des Grabmals am Nil auf WerStreamt.es prüfen  
Feld der Träume (1989)

Feld der Träume (1989)

Feld der Träume ist ein US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 1989. Der Hauptdarsteller ist Kevin Costner. Der Film war 1990 für drei Oscars (bester Film,...
Feld der Träume ist ein US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 1989. Der Hauptdarsteller ist Kevin Costner. Der Film war 1990 für drei Oscars (bester Film, beste Musik, bestes adaptiertes Drehbuch) nominiert. Feld der Träume, hab ich persönlich auch nur durch einen Zufall kennen gelernt, ich zappte vor Jahren im TV hin und her und stiess auf diesen Film, erkannte Kevin Costner und schaute ihn mir weiter an und war gefangen in diesem Fantasy Drama der 80er Jahre. Die Geschichte ist sehr schön erzählt und in Szene gesetzt, wer weiss was unsere inneren Stimmen zu uns sagen und von uns verlangen?...
Batman (1989)

Batman (1989)

New York, 1939 Der junge und professionell unerfahrene, erst 24,-jährige Comiczeichner Robert Kahn ersinnt die Vorlage eines maskierten Helden, in Form einer Art DUNKLEN RITTERS,...
New York, 1939 Der junge und professionell unerfahrene, erst 24,-jährige Comiczeichner Robert Kahn ersinnt die Vorlage eines maskierten Helden, in Form einer Art DUNKLEN RITTERS, der in der fiktiven U.S.-Metropole GOTHAM CITY gegen die Unterwelt und für Gerechtigkeit, auch außerhalb der meist nicht fairen Rechtsprechung, kämpft. Das Comiclabel DC wird auf den Entwurf aufmerksam und stellt dem zeichnenden Novizen, der sich fortan Bob Kane nennt, den Autor Bill Finger zur Seite. Gemeinsam führen sie den MANN OHNE FURCHT [THE CAPED CRUSADER; weitere, nachfolgende Adaption: THE DARK KNIGHT], welcher kurze Zeit später seinen wohl bekanntesten Namen erhalten sollte, in eines der...
Highlander (1986)

Highlander (1986)

Es war einmal… …eine Filmperle der sowieso glorreichen, cineastischen Achtziger Jahre, die so signifikant mit, schon namensgebend und sinnbildlich, Alleinstellungsprivileg heraussticht, dass sich diverse Ableger...
Es war einmal… …eine Filmperle der sowieso glorreichen, cineastischen Achtziger Jahre, die so signifikant mit, schon namensgebend und sinnbildlich, Alleinstellungsprivileg heraussticht, dass sich diverse Ableger des danach entstandenen Franchise immer an ihr messen lassen mussten und nie über den jeweiligen Status des Plagiats, der trashigen Adaption, der unnötigen Verballhornung oder sogar der ambitionierten, aber nicht gleichwertigen TV-Serienvariante hinaus gelangten. Es war einmal… …ein herausragender Genremix, welcher die Bereiche Fantasy, Action und Drama nicht bloß rudimentär austarierte, um mit kalt-berechnetem Kalkül einen scheinbar besonderen “Bastard” zu kreieren, sondern welchem es gelang, jedes einzelne der o.a., großen Filmgenres hochambitioniert, spektakulär-episch und allumfassend-philosophisch...
John Carpenters Vampire (1998)

John Carpenters Vampire (1998)

"John Carpenters Vampire" aus dem Jahr 1998 ist eine Mischung aus Western und dem Dracula-Genre. Das beruht auf die Vorliebe der guten alten Western von...
"John Carpenters Vampire" aus dem Jahr 1998 ist eine Mischung aus Western und dem Dracula-Genre. Das beruht auf die Vorliebe der guten alten Western von John Carpenter. Er hat geschickt beide Genres miteinander verbunden und damit einen Klassiker geschaffen. Der Film bietet harte und blutige Splatter-Effekte (vorausgesetzt man hat die Uncut Version), dazu eine düstere Atmosphäre und eine klasse Story. Hier wird nicht lang gefackelt, wozu Zeit mit langen Zeremonien vergeuden, wozu Knoblauch im Zimmer aufhängen wenn man es doch mithilfe moderner Technik ebenso meistern kann. Brutal und Rücksichtslos, wie auf einer Safari in Afrika. James Woods kann in seiner...
Das Geheimnis des blinden Meisters (1978)

Das Geheimnis des blinden Meisters (1978)

"Das Geheimnis des blinden Meisters" ist ein Film nicht für jedermann, man sollte schon ein Faible für Fantasy haben. Die Idee zum Drehbuch stammt übrigens...
"Das Geheimnis des blinden Meisters" ist ein Film nicht für jedermann, man sollte schon ein Faible für Fantasy haben. Die Idee zum Drehbuch stammt übrigens aus der Feder von Bruce Lee. Die Autoren haben lediglich die Geschichte etwas verändert und den Ort woanders hin verlegt. Die Hauptrollen sind mit David Carradine und Christopher Lee sehr gut besetzt worden. Carradine hatte hier sogar noch drei weitere Rollen, als Affenmensch, Nomaden König und als der Tod. Im Jahr 1978 bekam der Film den "Saturn Award" als "Bester Foreign Film". (Stefan) Verfügbarkeit von Das Geheimnis des blinden Meisters auf WerStreamt.es prüfen  
Hundra (1983)

Hundra (1983)

Verfügbarkeit von Warrior Queen - Die Geschichte einer Kriegerin auf WerStreamt.es prüfen
Verfügbarkeit von Warrior Queen - Die Geschichte einer Kriegerin auf WerStreamt.es prüfen
Translate »