Genres: Science Fiction

Plakat von "Die Nacht der Aliens" 0

Kritik: Die Nacht der Aliens (1996)

Die Forschergruppe um Professor Chambers ist einer Sensation auf der Spur: Außerirdische nähern sich der Erde, ihre Ankunft steht unmittelbar bevor. Plötzlich aber mehren sich die Zeichen, dass die Besucher nicht in friedlicher Absicht kommen: Menschen verschwinden, es kommt zu unerklärlichen Zerstörungen, schließlich zeigt die Armada aus dem All ihr wahres Gesicht: Ein mörderisches Inferno beginnt…

Plakat von "Eternal Fist" 0

Kritik: Death Zone – Blood for Blood (1992)

Das Leben in der Zukunft ist die Hölle. Amp und Lyssa fliehen vor dem unmenschlichen “Mainframe”. Die Beiden werden jedoch nach kurzem Widerstand gefangengenommen. Amp wird auf eine etwas andere Art “festgebunden” und Lyssa wird das Genick gebrochen. Amp kann sich von der Qual befreien und trifft während seinem Trip auf die “Tigerin” Wild. Gemeinsam stellen sie sich Maiframe und seinen Psychopathen, in den Weg. Nach zahlreichen Morden, gelingt es den beiden Mainframe zur Strecke...

Plakat von "" 0

Kritik: Der Mann mit den Röntgenaugen (1963)

Der Wissenschaftler Dr. Xavier arbeitet an einem Mittel, das die Sehkraft des menschlichen Auges erhöhen soll. Zunächst von einer Stiftung finanziert, muss er bald ohne Unterstützung weiterarbeiten. Xavier entwickelt ein Serum, das er X nennt. Unter der Aufsicht seines Freundes Dr. Brant macht er einen Selbstversuch. Das Serum zeigt sofort Wirkung. Der begeisterte Xavier träufelt sich daraufhin immer wieder die Flüssigkeit in die Augen und kann bald darauf sogar durch Gegenstände sehen. Brant, der inzwischen...

Plakat von "" 0

Kritik: Crime Zone (1989)

Der Weg in die Freiheit aus dem kriminellen Sperrbezirk einer finsteren Zukunftsstadt ist steinig. Das muß ein Ex-Polizist erkennen, der sich mit einer Prostituierten zur Flucht entschlossen hat. Erschwert wird dies, weil man einem zwielichtigen Kumpan vertraut und der eigene Bruder ihnen Knüppel zwischen die Beine wirft. Live-Übertragungen von Exekutionen, eine allgegenwärtige Nacht, abgerissene Typen und ritualisierte Handlungen sind Versatzstücke, mit denen die Hölle der Zukunft beschrieben wird.

Plakat von "Gorgo" 0

Kritik: Gorgo – Die Superbestie schlägt zu (1961)

Nach einem unterirdischen Vulkanausbruch kommt es an der Westküste Irlands zu einem folgenschweren Seebeben, das mehrere Schiffe manövrierunfähig macht und in die Tiefe reißt. Kurz darauf wird die Fischereiflotte eines nahe liegenden Küstendorfes von einem prähistorischen Ungeheuer angegriffen. Joe Ryan und seiner Crew gelingt es jedoch, die Bestie mit vereinten Kräften einzufangen. Sie verkaufen sie an einen Londoner Zirkus – dort soll sie unter dem Namen “Gorgo” als Attraktion zur Schau gestellt werden. Doch schon...

Plakat von "" 0

Kritik: Um 9 Uhr geht die Erde unter (1971)

Im Jahr 2053 sollen die Goldbestände und das spaltbare Material der von schweren Erdbeben bedrohten Vereinigten Staaten in Sicherheit gebracht werden. Aber Pacifica, einer Stadt auf dem Meeresboden, droht durch einen bevorstehenden Meteoriteneinschlag und durch die Goldgier einiger Offiziere selbst Gefahr…

Translate »
error: Content is protected !!