Grey Owl (1999)

Grey Owl (1999)

Noch nicht bewertet.

Grey Owl

19991 h 54 min
Kurzinhalt

In den 30er Jahren entdeckt der Ojibwa Indianer Archie Grey Owl dass die unberührte Wildnis der kanadischen Wälder durch skrupellose Fallensteller gefährdet ist. Aus reiner Profitgier setzen diese Dynamit und Gewehre ein und zerstören so kaltblütig das ökologische Gleichgewicht und damit seine eigene Lebensgrundlage als Trapper. Als sich Grey Owl in die naturverbundene Mohawk Indianerin Pony verliebt, fasst er einen folgenschweren Entschluss: Statt selbst Tiere zu jagen, will er für sie und ihren Lebensraum kämpfen. In Vorträgen und Büchern prangert er die Zerstörung der Umwelt an und schafft es, die Menschen in Nordamerika und England von seinen Visionen zu überzeugen. Nichts scheint den 'edlen Wilden' aufhalten zu können, bis zu dem Tag, als ein Reporter einem dunklen Geheimnis aus Grey Owls Vergangenheit auf die Spur kommt...

Metadaten
Laufzeit 1 h 54 min
Starttermin 1 Oktober 1999
IMDb Id tt0128239
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Mit seinem ungewöhnlichen Biopic setzt Meisterregisseur und Oscar-Preisträger Richard Attenborough (“Gandhi”) einem Vorreiter der Naturschutzbewegung ein Denkmal. Dabei kann “Grey Owl” vor allem durch seine bestechenden Natur- und Landschaftsaufnahmen – fotografiert von “Batman”-Kameramann Roger Pratt – überzeugen. Sein Star – 007 Pierce Brosnan – geht voll in seine Rolle auf und gibt den ganzen eine besondere Note. (Zsolt)


 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: