Heavy Metal (1981)

Heavy Metal (1981)

Heavy Metal

19811 h 26 min
Kurzinhalt

Ein kleines Mädchen bekommt von seinem Vater eine geheimnisvolle grüne Kugel geschenkt. Der Mann ahnt nicht, dass er seiner Tochter die Verkörperung des Bösen, Lob Nor, überreicht hat. Er selbst wird von der Kugel getötet. Die rätselhafte Erscheinung erzählt dem Mädchen vom Siegeszug des Bösen...

Metadaten
Regisseur Pino Van Lamsweerde, John Bruno, Jimmy T. Murakami, Gerald Potterton, John Halas, Paul Sabella, Harold Whitaker, Jack Stokes, Barrie Nelson, Julian Harris
Laufzeit 1 h 26 min
Starttermin 7 August 1981
IMDb Id tt0082509
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Sehr Gut
Dieser animierte Episodenfilm wurde durch das Langzeit-herausgegebene Science-Fiction-Magazin gleichen Namens inspiriert, welches in Europa unter dem Titel METAL HURLANT erschien. Die meisten Story-Segmente des Streifens basieren auf Geschichten und Charakteren aus der Print-Vorlage.
Bilder von "Heavy Metal"

© 1981 Canadian Film Development Corporation (CFDC) − Alle Rechte vorbehalten.

 

▪︎Wie im Magazin, bekämpft DEN
(JOHN CANDY) eine böse Macht namens UHLUHTC. Dies ergibt, rückwärts gelesen, CTHULHU und ist als referentielle Hommage auf jenen GOTT DES CHAOS, aus der Mythologie nach H.P. LOVECRAFT, zu verstehen.
Bilder von "Heavy Metal"

© 1981 Canadian Film Development Corporation (CFDC) − Alle Rechte vorbehalten.

▪︎Wenn die Aliens “stoned” durch das Weltall fliegen, passieren sie einige zerstörte Raumschiff-Wracks.
Eines davon ist das schrottreife Überbleibsel der U.S.S. ENTERPRISE. Es lässt sich Bezug auf die Schlacht mit den KLINGONEN nehmen, als CAPTAIN JAMES T. KIRK die Selbstzerstörung des Flagschiffes der FÖDERATION einleitet. Zu sehen ist dies in STAR TREK III – THE SEARCH FOR SPOCK (USA 1984 – LEONARD NIMOY).
Bilder von "Heavy Metal"

© 1981 Canadian Film Development Corporation (CFDC) − Alle Rechte vorbehalten.

▪︎HEAVY METAL begleitet ein hörenswerter und kausal sehr stimmiger Soundtrack, mit Songs von Bands wie BLUE ÖYSTER CULT, NAZARETH, JOURNEY, BLACK SABBATH, CHEAP TRICK u.v.m. (Johnny)


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: