Heiße Erde (1957)

Heiße Erde (1957)

Heiße Erde

19571 h 59 min
Kurzinhalt

Auf einer Karibikinsel, die unter der britischen Krone steht, betreibt Maxwell Fleury eine Plantage, auf der viele Schwarze arbeiten. Die politischen Ambitionen des dunkelhäutigen David Boyeur sind ihm gar nicht lieb. Affären, Gerüchte, Machtspiele und ein Mord führen zu Spannungen zwischen den Inselbewohnern.

Metadaten
Regisseur Robert Rossen
Laufzeit 1 h 59 min
Starttermin 12 Juni 1957
IMDb Id tt0050549
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Gut
Bilder
Regisseur Robert Rossen entwirft ein breitangelegtes Gesellschaftspanorama und Familiendrama, welches vor allem dem wunderbaren James Mason eine Paraderolle bietet:
Zerrissen zwischen vordergründiger Arroganz und einer tiefsitzenden Unsicherheit, begründet in der Tatsache, nie von Santa Marta weggekommen zu sein, während sein älterer und von den Eltern immer bevorzugter Bruder in Oxford und Eton studiert hat, weiß er weder mit der Eifersucht auf seine hübsche Ehefrau noch mit der Enthüllung eines bislang sorgsam gehüteten Familiengeheimnisses umzugehen, was schließlich zur Katastrophe führt.
Aber auch die anderen Handlungsstränge werden von den durchweg überzeugenden Darstellern sehr gut getragen.
Besondere Erwähnung verdienen hierbei insbesondere Joan Fontaine und die junge Joan Collins, die hier lange vor ihrem späteren “Denver”-Ruhm eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit der jungen Liz Taylor aufweist.
Ferner werden nicht nur Rassismusfragen aufgeworfen (“Wir wollen keine Wohltätigkeit, sondern Gleichberechtigung”), sondern auch eine sich anbahnende Beziehung zwischen einem farbigen Mann und einer noch dazu deutlich älteren weißen Frau wird für die 50er Jahre bemerkenswert offen dargestellt.

Dazu noch an Originalschauplätzen in der Karibik gedreht, wunderschön fotografiert und ausgestattet und mit stimmigen Calypsoklängen unterlegt, vermag “Island in the Sun” auf ganzer Linie zu überzeugen. (Zsolt)


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: