Nacht für Nacht (1978)

Nacht für Nacht (1978)

Plakat von ""

Nacht für Nacht (1978)

NR 96 min - Horror, Mystery, Thriller, TV Movie - 20 September 1978
Your rating:
Noch nicht bewertet.

Gail Osborne ist neu in der Stadt. Zunächst scheint alles gut zu gehen, sie macht viele neue Bekanntschaften, wird Fotografin für die Schülerzeitung und verliebt sich in den gut aussehenden Mitschüler Steve. Eines Nachts wird diese sorglose Existenz durch einen anonymen Anruf beendet. Dann erhält sie in der Schule anonyme Briefe, angeblich von einer ihr bekannten Person. Die Anrufe werden fortgesetzt. Nacht für Nacht flüstert ihr der anonyme Anrufer Drohungen zu. Gail ist kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Die Spannung steigt als die Identität des Täters immer deutlicher wird, ein Verrückter, getarnt durch ein unschuldiges Teenagergesicht.

Director:  Walter Grauman

Photos

Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Storyline

Gail Osborne ist neu in der Stadt. Zunächst scheint alles gut zu gehen, sie macht viele neue Bekanntschaften, wird Fotografin für die Schülerzeitung und verliebt sich in den gut aussehenden Mitschüler Steve. Eines Nachts wird diese sorglose Existenz durch einen anonymen Anruf beendet. Dann erhält sie in der Schule anonyme Briefe, angeblich von einer ihr bekannten Person. Die Anrufe werden fortgesetzt. Nacht für Nacht flüstert ihr der anonyme Anrufer Drohungen zu. Gail ist kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Die Spannung steigt als die Identität des Täters immer deutlicher wird, ein Verrückter, getarnt durch ein unschuldiges Teenagergesicht.


Collections: Walter Grauman

Detail

Official Website: 
Language:  Englisch
Release Date:  20 September 1978

Box Office

Company Credits

Technical Specs

Runtime:  1 h 36 min

“Nacht für Nacht” ist ein Psycho-Thriller der eigens für das amerikanische Fernsehen produziert wurde. Es wurde sich an diversen anderen Thrillern die zuvor Telefon-Terror gegenüber ihren Opfern ausüben bedient. Auch sind ein paar Anleihen zu “Halloween” aus dem selbigen Jahr sehr deutlich zu erkennen. Ob dies beabsichtigt oder reiner Zufall ist, ist nicht erklärbar.

Nacht für Nacht (1978)

Die größte Schwäche des Films ist leider der Spannungsaufbau. Es vergehen endlose Minuten wo der Zuschauer die junge Gail begleitet. Treffen mit Freunden, Streitigkeiten innerhalb der Familie, ihre Schultage und auch das Babysitten wird ausgiebig dem Zuschauer präsentiert. Jedoch werden diese Szenenfolgen mit melodramatischen Szenen bestückt, was dem Spannungsaufbau nicht sonderlich hilft, sondern ihn eindeutig ausbremst.

Nacht für Nacht (1978)

Der Gewaltfaktor ist sehr gering, für das Fernsehen sehr handzahm inszeniert. Man versuchte auf der Psycho-Schiene dem Zuschauer das Fürchten zu bringen, was nicht gelang. Somit plätschert die Story mühselig vor sich hin und bietet kaum Schauwerte.  (Stefan)

Kommentar verfassen

Schauspieler

Genre

Statistiken

Im Ganzen hast Du 328 Filme Beiträge in deiner Bibliothek, geordnet in 306 Sammlungen, 23 Genre und 6015 Schauspieler.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: