Provoked (1985)

Provoked (1985)

Provoked

Terroristen kennen keine Gnade

19891 h 25 min
Kurzinhalt

Polizeichef Rader ist ein tougher, schwarzer Polizeichef. Als eine Gruppe von gefährlichen Terroristen unschuldige Leute als Geiseln nehmen, bekommt er den Auftrag diese zu befreien. Rader ist klar, daß er es hier mit seinem schwersten Fall zu tun hat: Die Terroristen sind allesamt Mörder und Gewaltverbrecher, die nichts mehr zu verlieren haben und sich durch nichts abhalten lassen werden. Ein Kampf auf Leben und Tod entbrennt...

Metadaten
Regisseur Rick Pamplin
Laufzeit 1 h 25 min
Starttermin 3 Juli 1989
IMDb Id tt0244736
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Müll
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Es gibt Filme da sagt man sich: “Wer gibt mir die verschwendete Zeit zurück?” – so erging es mir bei “Provoked” aus dem Jahr 1985. Laut Beschreibung ein übler, harter Streifen. Aber nichts davon ist zu spüren. Die Logik wurde außer Acht gelassen, die Action-Szenen sind mau und recht amateurhaft umgesetzt, heiße Schnitten sind auch nicht am Set. Dazu eine wirre Story und Szenenfolge wo man spätestens nach einer halben Stunde nicht mehr weiß, wer mit wem und wieso, warum. Diesen Film braucht niemand! (Stefan)


 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: