Schmeiß die Mama aus dem Zug (1987)

Schmeiß die Mama aus dem Zug (1987)

Schmeiß die Mama aus dem Zug

19871 h 28 min
Kurzinhalt

Der Schriftsteller und Literatur-Dozent Larry Donner erleidet eine kreative Krise, nachdem seine Frau ihn verlassen und mit einem seiner Romanstoffe Erfolg hatte. Owen Lift, ein Schüler Larrys, leidet unter dem Regiment seiner bösartigen Mutter. Hitchcocks Thriller "Der Fremde im Zug" liefert Owen die Lösung: morden über Kreuz, jeder begeht den Mord des anderen. Larry allerdings fällt aus allen Wolken, als Owen Vollzug meldet. Glücklicherweise wendet sich alles zum besten: Owens Mutter stirbt an Altersschwäche, Larrys Frau taucht wieder auf und Schüler und Dozent erringen ihren Bucherfolg mit der Verarbeitung des Abenteuers.

Metadaten
Regisseur Danny DeVito
Laufzeit 1 h 28 min
Starttermin 11 Dezember 1987
IMDb Id tt0094142
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Sehr Gut
Bilder

Bösartige, tiefschwarze Komödie, inszeniert von Hauptdarsteller Danny De Vito (“Twins”, “Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone”) als kräftig-plakatives Regiedebüt. Billy Crystal (“Diese zwei sind nicht zu fassen”) spielt den gebeutelten Dozenten. (Zsolt)


 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: