Supermänner gegen Amazonen (1974)

Supermänner gegen Amazonen (1974)

Supermänner gegen Amazonen

19741 h 45 min
Kurzinhalt

Amazonen herrschen über das Land und tyrannisieren die Bevölkerung eines Dorfes. Dharma, ein Magier, ist einer der wenigen, die sich gegen sie auflehnen. Gleichzeitig ist er der Hüter des ewigen Feuers", das Unsterblichkeit verleihen soll. Das Dorf ist auf seiner Seite, da er Supermänner erschafft, die es gegen die Amazonen verteidigen. Nach seiner Ermorderung übernimmt Aro diese Rolle und wird dabei von einem riesigen Gladiator, Moog, und dem Asiaten Chun unterstützt. Den dreien gelingt es, nach etlichen Kampfhändeln und amourösen Verwicklungen, die Amazonen zu befrieden und die Zukunft des Dorfes zu sichern.

Metadaten
Regisseur Alfonso Brescia
Laufzeit 1 h 45 min
Starttermin 11 April 1974
IMDb Id tt0073804
Detail
Medien
Film-Details
Bewertung Nicht schlecht
Bilder

Eins sollte man vorweg sagen, der Film “Supermänner gegen Amazonen” oder auch unter “Sie hauen alle in die Pfanne” aus dem Jahr 1974 ist eine kleine Trash-Granate vom Feinsten. Leicht bekleidete Damen als Amazonen, eine irre abstruse Geschichte und eine Synchronisation die von albern bis kitschig alles bietet. Das der Film eine Produktion aus dem Hause “Shaw Brothers” ist kann man da nur schwer glauben, zwar haben nur zwei Darsteller aus der Schmiede ihren Platz im Film gefunden, aber “Shaw Brothers” beteiligten sich an dieser italienischen Produktion.

Supermänner gegen Amazonen (1974)

“Supermänner gegen Amazonen” ist ein kruder Mix aus Action, Abenteuer, Komödie, Fantasy und SciFi ist. Im Strudel der Komödien aus den 70er Jahren mit allerlei Klamauk reiht sich dieser Kandidat wunderbar in die italienische Kino-Ära ein. Wer jedoch hier auf satte Kämpfe mit Schwertern und ähnlichen Waffen hofft, der wird sehr enttäuscht sein. Die paar Szenen die mit Kämpfen, Zweikämpfe und dergleichen gespickt sind, sind sehr rar und nicht sonderlich authentisch in Szene gesetzt. Der Hauptaugenmerk liegt eindeutig auf die krude Story und die deutsche Synchronisation die dem Film spendiert wurde. Schon allein die ersten 15 Minuten des Film “Supermänner gegen Amazonen” sind eine Geduldsprobe für die Nerven und kaum zu ertragen. Eingefleischte Trash-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten und werden den Film feiern.

Supermänner gegen Amazonen (1974)

Der Film ist ein Relikt der Kino-Geschichte aus Italien, mit bekannten Nebendarstellern aus z.B. Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Da haben wir Nello Pazzafini, Riccardo Pizzuti und Marco Steffanelli. Wer sich auf einen Film mit hohen Trash-Gehalt einlässt, der weiß was ihm bevorsteht und die Erwartungen werden vollends erfüllt. (Stefan)


 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
error: Content is protected !!
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: